Aktuelles bei m2solutions

Countdown für die DSGVO, haben Sie Ihre IT darauf vorbereitet?


IT ist Chefsache: Kümmern Sie sich jetzt um eine DSGVO-konforme IT-Infrastruktur!

Am 25.05.2018 tritt die EU-DSGVO (EU-Datenschutz Grundverordnung) in Kraft. Sie soll den Datenschutz im Internet-Zeitalter gewährleisten. Unternehmen müssen auch im Hinblick auf eine zunehmende Cyberkriminalität eine rechtssichere und DSGVO-konforme IT-Infrastruktur sicherstellen. Denn ab jetzt kann Geschäftsführern deutlich schneller eine Verletzung ihrer Sorgfaltspflicht nachgewiesen werden. Die Geschäftsleitung hat nachweisbar Maßnahmen gegen das Entwenden oder Manipulieren von Daten im Unternehmen zu treffen.

Kennen Sie die Sicherheitslücken bei Ihrer Hard- und Software? Nein? Dann verschaffen Sie sich mit m2guard einen umfassenden Überblick über die Gefährdungslage Ihres Unternehmens. Die Erst-Analyse ist kostenlos und enthält eine Beurteilung der IST-Situation. Unser anschließendes Beratungs-Angebot deckt effektiv die Sicherheitslücken bei Ihrer IT auf – und das mit einem für Sie übersichtlichen Aufwand.

Wie das geht? Wir prüfen Ihre Datenströme, die WLAN-Sicherheit, Datenschutzthemen, Redundanz, E-Mail Security, Patch Management u.v.m. Sie stehen uns einmal Rede und Antwort.

Wir sind gerne für Sie da!


Sie möchten mehr über m2solutions und unsere Leistungen erfahren? Dann zögern Sie nicht und nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf! Das Team vom m2solutions steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Unsere Leistungen werden Sie überzeugen!

+49 4525 5019 0